Gesundheit

Gesundheit wird bei uns großgeschrieben. Dies erreichen wir nicht, in dem wir ständig beim Tierarzt sitzen! Wichtig ist es, präventiv vorzugehen. Dies fängt an bei der richtigen Ernährung. Unsere Hunde haben wöchentlich einen Fleischtag (Pansen, Blättermagen, Muskelfleisch), einen "Knochentag" sowie 5 Fertigfuttertage. Beim Fertigfutter achten wir darauf, dass dieses sehr hochtwertig ist, den empflindlichen Verdauungstrakt jedoch nicht durch  zu viel Eiweiß, Vitamine und andere Nährstoffe überlastet!

 

Weiter geht es damit, dass all unsere Hunde täglich ausreichend Auslauf erhalten! Dies sind lange Spaziergänge im Rudel, Fahrradfahren und schwimmen.

 

Ferner sind all unsere Hunde mehrmals wöchtenlich  auf dem Hundeplatz, wo sie in Unterordnung und einige im Schutzdienst gemäß FCI IPO trainiert werden.

Unsere Hunde werden teils draußen, im großen Garten, sowie im Haus gehalten.

 

Msichana sowie Jambo sind beide auf HD sowie ED geröngt und haben spitzenwerte. Alle Untersuchungen, die laut unserer Zuchtverbände SABT sowie Boerboel International vorliegen müssen, um überhaupt züchten zu dürfen, wurden gemacht!

Neue Fotos

Ich habe neue Fotos von meinem Hund und mir eingestellt.